headerbild
Logo RefBeJuSo

Medien-Tipps

Fernsehen

Stationen. Kirchenkrise – Auftreten oder Austreten? Muss man in der Kirche bleiben, damit nicht alles bleibt, wie es ist oder ist es Zeit zu gehen? Dieser Frage geht «Stationen»-Moderatorin Irene Esmann nach.
Mi 27.10., 19:00, BR

Delikatessen. Balloon (Qi qiu). Im tibetischen Hochland der 80er-Jahre ist Chinas Ein-Kind-Politik noch kaum angekommen. Dennoch besorgt sich die Schafzüchterin Drolkar Kondome.
Do 28.10., 23:50, SRF 1

Fenster zum Sonntag. Missbraucht – Magazin. Missbrauch und das Leben danach ist Thema im «Fenster zum Sonntag».
Sa 30.10., 16:40, SRF 1

Wort zum Sonntag.
Das «Wort zum Sonntag» mit Pia Brüniger-von Moos, röm.-kath. Theologin.
Sa 30.10., 20:00, SRF 1

Weltkultur.
Weltkunst. Der Louvre. Es begann alles mit der «Mona Lisa». Das Gemälde der geheimnisvoll lächelnden Dame ist vor fast genau 500 Jahren in die königliche Sammlung eingegangen. Heute findet sich im Pariser Louvre fast alles, was Rang udn Namen hat in der Kunst – von damals bis heute.
Sa 30.10., 20:15, Arte

sonntags.
Musik machen, Musik hören. «sonntags» fragt: Wie ist es Profis des Musik-Business und Amateur-Musiker*innen seit Ausbruch der Pandemie ergangen?
So 31.10., 09:03, ZDF

Zum Sterben schön!
Kaliforniens Friedhofsstadt Colma. Der Film begleitet unter anderem einen Steinmetzbetrieb italienischer Einwanderer in der dritten Generation, einen Wirt, dessen irischer Grossvater bereits den Vorteil eines Pubs in Friedhofnähe erkannte, einen Blumenhändler, einen Bestattungsdirektor und den örtlichen Polizeichef in ihrem Alltag zwischen Grabsteinen.
So 31.10., 19:30, Arte

Le train – Nur ein Hauch von Glück.
Das Flüchtlingsdrama mit Trintignant und Schneider in den Hauptrollen überzeugt durch seine sensible Inszenierung.
So 31.10., 20:15, Arte

Trintignant über Trintignant.
In diesem facettenreichen Porträt erzählt Jean-Louis Trintignant seine Lebensgeschichte so, wie er sie sieht. Er zeigt sich zweifelnd, verletzlich und schonungslos offen.
So 31.10., 21:50, Arte

DOK.
Ukraine: Das Geschäft mit der Leihmutterschaft. Im Frühling 2020 gehen Bilder von unzähligen Babys aus der Ukraine um die Welt. Die Babys, geboren von Leihmüttern, werden nicht abgeholt.
So 31.10., 22:45, SRF 1

CH:Filmszene.
Arme Seelen. Der Film bereist mystische Landschaften der Zentralschweiz, wo Alteingesessene, aufgewachsen in der Welt des katholischen Bekenntnisses, noch sagenhafte Geschichten von den «armen Seelen» erzählen.
So 31.10., 23:40, SRF 1

Tod in Venedig (Morte a Venezia).
Der alternde deutsche Komponist Gustav von Aschenbach reist zur Erholung nach Venedig. Dort verliebt er sich in den blutjungen Tadzio.
Mo 01.11., 20:15, Arte

Delikatessen. Burning (Beoning).
Als die Freundin spurlos verschwindet, befürchtet ein junger Mann, dass Pyromanie nicht das einzige dunkle Geheimnis seines reichen Nebenbuhlers sein könnte.
Di 02.11., 00:05, SRF 1

kreuz und quer.
Auch die Lüge lebt von Wahrheit. Ein Film über Wahrheit, Täuschung und die Macht der Zunge.
Di 02.11., 22:35, ORF2

Katar: Millionen für Europas Islam.
Die investigative filmische Recherche gibt Einblicke in die ebenso finanzstarke wie hermetische Organisation, deren Verbindungen bis in die Spitze des Staates Katar und die Herrscherfamilie Al-Thani reichen.
Di 02.11., 22:40, Arte

kreuz und quer.
Ihr Kampf – Irene Harand gegen Hitler. «kreuz und quer» zeigt eine beklemmende Dokumentation über Irene Harand, die an forderster Front gegen Hitler kämpfte.
Di 02.11., 23:10, ORF2

Stationen.
Körperkult – Wie bin ich schön? Selbstoptimierung ist im Trend. Was bedeutet das? «Stationen»-Moderator Benedikt Schregle fragt nach.
Mi 03.11., 19:00, BR

Liebe ist das perfekte Verbrechen (L'amour est un crime parfait).
Ein «akademischer» Frauenheld verliert plötzlich den Boden unter den Füssen, als eine hübsche Studentin von ihm verschwindet.
Mi 03.11., 20:15, Arte

1'700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland. Jüdischer Humor (1/2).
Jüdische Witze werden heute in allen Weltsprachen erzählt. Sie sind zugleich Weltkulturerbe und Spiegel der jüdischen Kultur.
Mi 03.11., 22:00, Arte

1'700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland. Jüdischer Humor (2/2).
Jüdische Witze werden heute in allen Weltsprachen erzählt. Sie sind zugleich Weltkulturerbe und Spiegel der jüdischen Kultur.
Mi 03.11., 22:55, Arte


Radio

Blickpunkt Religion. Aktuelle Informationen aus den Bereichen Religion, Ethik, Theologie und Kirchen.
So 31.10., 08:05, Radio SRF 2 Kultur

Katholische Welt. Halloween – die Toten sind los. «Katholische Welt» und Halloween – auch die Toten sind los 700 Jahre nach Dantes Tod ein Blick in die Hölle.
So 31.10., 08:05, BR2

Perspektiven.
Spiritueller Missbrauch – was das ist und mit Menschen macht. Wenn Geistliche übergriffig werden, muss es nicht immer sexuelle Gewalt sein. Erwachsene Frauen beklagen vermehrt «spirituellen Missbrauch» durch römisch-katholische Geistliche. Die Sensibilisierung dafür hat eben erst begonnen.
So 31.10., 08:30, Radio SRF 2 Kultur

Evangelische Perspektiven.
Heinrich Bedford-Strohm. Die «Evangelischen Perspektiven» über Heinrich Bedford-Strohm, EKD-Ratsvorsitzender.
So 31.10., 08:30, BR2

BeO Gottesdienst. Reformierte Kirche Spiez. Predigt: Thomas Josi.
Sonntag, 31.10., 09:00, Radio BeO

Glauben. Bilanz eines Ratsvorsitzes – H. Bedford-Strohm und die Evangelische Kirche in Deutschland. «Glauben» zieht eine Bilanz am Ende der Amtszeit von Bedford-Strohm als EKD-Ratsvorsitzender.
So 31.10., 12:05, SWR2

Katholische Welt.
Gott ist tot – Gott lebt. «Katholische Welt» Die Sendung ermutigt, bestehende Gottesbilder zu hinterfragen und nach zeitgemässen Denkmodellen Ausschau zu halten.
Mo 01.11., 08:05, BR2

Evangelische Perspektiven.
Flüchtlingsschicksale auf den Kanaren. Die «Evangelischen Perspektiven» mit Eindrücken zum gegenwärtigen Flüchtlingsdrama aus Gran Canaria.
Mo 01.11., 08:30, BR2

BeO Kirchenfenster. Wir lesen – Sie auch? Buchvorstellung mit Verschenken diverser Bücher. Ueli Häring.
Di 02.11., 21:00, Radio BeO
 
BeO Gottesdienst. Reformierte Kirche Erlenbach. Predigt: Helma Wever.
So 07.11., 09:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster.
Die Arbeit als Präsidentin in der ev. ref. Kirche Schweiz. Im Gespräch mit Rita Famos.  Hans Stalder.
Di 09.11., 21:00, Radio BeO

BeO Kirchenfenster. Jodeln zur Ehre des Höchsten. Liederkomponist Peter Künzi und seine Jodel-Gottesdienste. Christine Lüthi.
Di 16.11., 21:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst. Markuskirche Thun. Predigt: Ute Ungerer.
So 21.11., 09:00, Radio BeO 
 
BeO Kirchenfenster. Ein Jahr im Amt. Im Gespräch mit Judith Pörksen, Synodalratspräsidentin. Ueli Häring.
Di 23.11., 21:00, Radio BeO

BeO Gottesdienst.  Michaelskirche Meiringen. Predigt: Samuel Bacher.
So 28.11., 09:00, Radio BeO
 
BeO Kirchenfenster. Aus dem Alltag einer Bestatterin. Ein Gespräch über Sterben, Tod und Beerdigungen mit Yvonne Tschanz. Olivia Raval.
Di 30.11., 21:00, Radio BeO